heinzbauer-telekommunikation
Sie sind hier: Startseite » Aktueller Flyer

Unsere Flyer

Juni 2018

Text zu Bild Oben links

1) MagentaZuhause M kostet in den ersten 6 Monaten 19,95 €/Monat, danach 39,95 €/Monat. Angebot gilt bis zum 05.09.2018 für Breitband- Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. Der Aufpreis für EntertainTV beträgt 9,95 €/Monat (inkl. 4,95 €/Monat für den UHD-Receiver). Voraussetzung ist ein geeigneter Router. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause und EntertainTV 24 Monate, für den UHD-Receiver 12 Monate. Ab dem 7. Monat der Mindestvertragslaufzeit kann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bspw. MagentaZuhause mit EntertainTV) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen Tarifs beträgt 24 Monate. MagentaZuhause M ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit. 2) Die Funktion, Sendungen bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung abzuspielen (7 Tage Replay), steht nicht bei allen Sendern bzw. allen Sendungen bereit. 3) Bei Buchung von MagentaZuhause S, M oder L bzw. MagentaZuhause S, M oder L mit EntertainTV erfolgt eine Einmalgutschrift i. H. v. 120 € auf einer der nächsten Telefonrechnungen. Angebot gilt vom 02.05. bis 17.06.2018 für Breitband Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Text zu Bild Oben rechts

1) Preis: 20 €/Monat bei Abschluss eines Vertrags mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Bereitstellungspreis: 20 €. Das Paket enthält eine Telefonie-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt. 2) Preis: 5 €/Monat. Die Option ist zu den Tarifen Allnet Flat und Allnet Flat Plus monatlich zu- und abbuchbar. Mit der Highspeed Option erhöht sich die Übertragungsgeschwindigkeit des zugrundeliegenden Tarifs von geschätzten max. 25 Mbit/s auf max. 50 Mbit/s im Download und von max. 5 Mbit/s auf max. 25 Mbit/s im Upload. Nach Verbrauch des Datenvolumens im gebuchten Tarif wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und im Upload beschränkt. Die Nutzung der Zubuchoption erfordert ein geeignetes 4G-fähiges Mobilfunkendgerät. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Text zu Bild Mitte links

1) Voraussetzung ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einem monatlichen Grundpreis von mindestens 29,95 €/Monat. Der monatliche Grundpreis beträgt aktionsweise bei Buchung bis 30.06.2018 in den ersten 12 Monaten 21,95 € (ohne Smartphone), 26,95 € (mit Einsteiger-Smartphone), 31,95 € (mit Smartphone) und 41,95 € (mit Top-Smartphone), ab dem 13. Monat 24,95 € (ohne Smartphone), 29,95 € (mit Einsteiger-Smartphone), 34,95 € (mit Smartphone) und 44,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Ab einem Datenvolumen von 2 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Bei Wegfall des Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrags gelten für die Family Card S (ohne Smartphone/mit Einsteiger-Smartphone/mit Smartphone/mit Top Smartphone) die Konditionen des Tarifs MagentaMobil S (ohne Smartphone/ mit Einsteiger-Smartphone/mit Smartphone/mit Top-Smartphone). Pro bestehenden Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag dürfen max. 4 Family Cards bzw. CombiCards Data zugebucht werden (ausgenommen MagentaMobil Start). 2) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload) – ist in den MagentaMobil Tarifen sowie in den Datentarifen Data Comfort ohne Aufpreis inkludiert. Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/ netzausbau 3) Wenn Sie MagentaEINS Kunde sind und 2 oder mehr Family Cards buchen oder seit dem 19.04.2016 gebucht haben (max. 4 Family Cards buchbar), erhalten Sie folgenden Rabatt auf den monatlichen Grundpreis dieser Family Cards: 5 € je Karte bei 2 Family Cards, 7,50 € je Karte bei 3 Family Cards und 10 € je Karte bei 4 Family Cards. Weitere Infos unter www.telekom.de/magenta-eins. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Text zu Bild Mitte rechts

1) Monatlicher Grundpreis 47,86 € netto/56,95 € brutto (ohne Smartphone), 56,26 € netto/66,95 € brutto (mit Smartphone) und 64,66 € netto/76,95 € brutto (mit Top-Smartphone) plus 0,84 € netto/1 € brutto für die Data Flex Option. Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 8 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Mit der Data Flex Option erhält der Kunde die Möglichkeit, das im Tarif enthaltene Datenvolumen von (12x) 8 GB pro Monat auf 24 Data Flex Datenpässe mit je 4 GB zu verteilen und während der Mindestlaufzeit der Option von 12 Monaten flexibel abzurufen. Das Volumen eines Data Flex Datenpasses gilt ab dem Buchungstag für 31 Tage, nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt. Nach Verbrauch des jeweiligen Datenvolumens bzw. Ablauf der Gültigkeit jedes einzelnen Data Flex Datenpasses wird die Bandbreite auf 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload reduziert. Bei Buchung von SpeedOn Nonstop werden die Data Flex Pässe immer wieder automatisch gebucht, sobald die Bandbreitenbeschränkung erfolgt. Zur Kostenkontrolle erhält der Kunde nach jedem automatisch gebuchten Data Flex Pass/SpeedOn eine Informations-SMS. Nach Verbrauch der Data Flex Pässe wird SpeedOn M automatisch gebucht. Damit bestehen die Kostenkontrolle und Schutzfunktion durch die jeweilige Bestätigung der manuellen Buchung nicht mehr und es können – insbesondere bei hohem Datenverbrauch – erhebliche Kosten entstehen. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option All Inclusive. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden. 2) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload) – ist in den MagentaMobil Tarifen sowie in den Datentarifen Data Comfort ohne Aufpreis inkludiert. Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/ netzausbau 3) Sie dürfen zur Übermittlung in das öffentliche Telekommunikationsnetz nur Ihnen zugeteilte Mobilfunk- oder Festnetz-Rufnummern (geographische Rufnummern, d. h. keine Service-Rufnummern, keine Kurzwahlen, nur deutsche Rufnummern) angeben oder eintragen, für die Sie ein Nutzungsrecht haben. Andere Rufnummern dürfen nicht verwendet werden (§ 66k Telekommunikationsgesetz). One Number wird mit einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat überlassen. Voraussetzung für die Nutzung ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einer Restlaufzeit von mindestens einem Monat und das gleichzeitige Bestehen eines Vertrags über einen Festnetz-Anschluss der Telekom, dessen jeweilige Rufnummer übermittelt werden soll. Die Kündigungsfrist zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit der Option beträgt eine Woche, danach ist die Option mit einer Frist von einer Woche zum Ende eines jeden Monats kündbar. Die Option One Number kann nicht neben TwinBill, Business Voice VPN und der Option Festnetz-Rufnummer genutzt werden. 4) Business VoiceMail ist in allen Business Mobil, Business Mobil Happy und Business Mobil Premium Tarifen in der Standardversion unter https://business-voicemail.telekom-dienste.de zubuchbar. Die Standardversion enthält einige Standardansagen mit Nennung der Rufnummer zur Auswahl. Die individuelle Ansage mit Nennung des (Vor-)Namens und/oder Firmennamens anstelle der Rufnummer kostet einmalig 9,95 € netto/11,84 € brutto. Die Option ist mit einer Frist von einem Tag kündbar. Mit Kündigung des zugehörigen Mobilfunk-Vertrags endet auch das Vertragsverhältnis über die Option. Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses dieser Option entfallen die individuellen Ansagen. 5) Für Kunden mit den Tarifen Business Mobil S–XL Plus sind die Serviceleistungen Ersatzkarte, Rufnummernänderung und telefonische PUK-Auskunft kostenlos. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Text zu Bild Unten links

*) Bei Abschluss des Magenta SmartHome Dienstes für 4,95 €/Monat (oder 9,95 €/Monat mit vergünstigtem Starter Paket) im Aktionszeitraum 29.05.–16.07.2018 erhalten Neukunden ein Gerätepaket bestehend aus SmartHome Kamera innen Basic, SmartHome Zwischenstecker innen und SmartHome Tür-/Fensterkontakt magnetisch für einmalig 1 € zugesendet. Der Versand des Gerätepakets erfolgt nur, wenn die SmartHome Zentrale (Home Base bzw. Speedport Smart) innerhalb von 28 Kalendertagen nach Bereitstellungstermin (siehe Auftragsbestätigung) aktiviert wird. Der späteste Bereitstellungstermin zur Teilnahme an der Aktion ist der 25.07.2018. Für die Nutzung ist ein SmartHome Starter Paket für einmalig 139,99 € (oder vergünstigt einmalig 29,99 €) oder ein Speedport Smart notwendig. Mindestvertragslaufzeit des Magenta SmartHome Dienstes 24 Monate, danach mit einer Kündigungsfrist von einem Monat kündbar. Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

Text zu Bild unten rechts:

*) Der monatliche Grundpreis für die CarConnect Card beträgt regulär 14,95 €, bei Buchung bis 30.06.2018 in den ersten 24 Monaten 9,95 €, danach 14,95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Einmaliger Bereitstellungspreis 39,95 €. Gilt für Datenverkehr in Deutschland und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Der Tarif ist nur in Verbindung mit einem von der Telekom freigegebenen, kostenpflichtigen OBD2-Adapter in der OBD2-Schnittstelle eines Fahrzeugs nutzbar. Weitere Voraussetzung zur Nutzung ist die CarConnect App. Für einige im Tarif enthaltene Services wird ein GPS-Signal benötigt.